Autor: Katrin Schroeder

#AMH_Mythos – Wo alles begann. Hamburg Geschichte neu entdeckt.

Tweetup im Archäologische Museum Hamburg 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen: neu in Hamburg und gleich mal über die Geschichte informiert und das gemacht, was ich am liebsten mache: kulturell unterwegs und getwittert. Am 09. Februar lud das Archäologische Museum Hamburg* mit dem Tweetup #AMH_Mythos in seine Ausstellung “Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs” ein. Mit Smartphone bewaffnet, versammelten sich ungefähr 10 mythologisch-museal interessierte Twitterer gegen 20 Uhr in der Helms Lounge des Museums. Bevor es ans twittern ging zwitscherten wir erst einmal alle zur Begrüßung ein Glas Sekt und lernten Sammlungsleiter Dr. Michael Merkel sowie dem Kurator Ingo Petri kennen. Nach einem kurzen Who Is Who in der Runde, ging es für ca. eine Stunde durch die Ausstellung, welche die früheste Stadtgeschichte Hamburgs vom 8. bis 12. Jahrhundert sehr umfassend darstellt. Kurator Ingo Petri erzählte über sein Forschungsfeld und durch seine leidenschaftliche und interessante Erzählweise wurde ich sofort zu seinem Follower. Wer die Ausstellung noch nicht gesehen hat, kann sich unter „Mythos Hammaburg – Tweetup im Archäologischen Museum Hamburg“ einen ersten …